Wacoal Soft-Shape-Dress

Shapewear neuester Generation: weicher, leichter – kaum noch spürbar.

Schwarz

Nude

Schwarz

Shapewear neuester Generation: weicher, leichter – kaum noch spürbar.

Das figurformende Unterkleid von Wacoal.

Dem japanischen Wäschespezialisten ist es gelungen, effektiven Shape-Effekt in extra feines, leichtes Material zu übertragen. Für Figurformung, die Sie kaum spüren, aber deutlich sehen. Am optisch flacheren Bauch, der verschlankten Taille und gestrafften Hüfte.
Nichts kneift oder engt ein. Und doch wird Ihre Silhouette perfekt modelliert.
Das leichte, atmungsaktive Material trägt sich gerade in der warmen Jahreszeit so viel angenehmer als herkömmliche Shapewear.
Extra flache Nähte. Lasergeschnittene Kanten.
Selbst unter feinen Stoffen und eng anliegender Kleidung zeichnen sich keine unschönen Konturen ab. Die gemoldeten Cups sind herausnehmbar, so dass Sie das Shape-Kleid bei Bedarf auch mit Ihrem eigenen BH tragen können. Breite, druckfreie Anti-Rutsch-Träger. Tiefer V-Ausschnitt.

Seitenlänge in Gr. 38: 57 cm. 76 % Poly­amid, 24 % Elas­than. Handwäsche.

Wacoal Soft-Shape-Dress

Nude
Nude
Schwarz
Schwarz

Farbe: Schwarz

FC-Größe: 36 - (Hersteller-Größe: S)

Best.-Nr: 321602, Lieferbar

€ 79,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen

Von Martina H. am 09.03.2017

Ok, aber man kann noch etwas verbessern.

Da ich ein Shapewear-Unterkleid für die warme Jahreszeit benötige, habe ich das Modell in Nude, Größe 38 bestellt. Das Material ist weich fliessend und trägt sich sehr angenehm auf der Haut. Man würde es wirklich nicht spüren, wenn der Saum des Soft-Shape-Dress nicht immer wieder bis zur Hüfte hoch wandern würde. Da es zur Zeit die Witterung nicht zulässt, dass unter dem Dress keine Strümpfe getragen werden, ist es wirklich lästig, immer wieder das Unterkleid herunter zu ziehen. Vielleicht ist es im Sommer besser, wenn das Unterkleid ohne Strümpfe getragen wird. Vielleicht kann der Hersteller das am Saum angebrachte Anti-Rutsch-Band etwas stärker auslegen.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben uns diesbezüglich mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt und dieser hat versichert, dass es sich um ein Premiumprodukt handelt, bei dem die höchste Sorgfalt betreffend Qualität und Verarbeitung garantiert werden kann. Der Hersteller gibt folgenden Hinweis: Shapewear sollte immer von unten nach oben angezogen werden; also bei den Beinen angefangen am Körper entlang nach oben. Dies dient dem besseren Sitz. Andersrum rollt sich Shapewear auf. Bei dem genannten Artikel wurde ganz bewusst auf einen Silikonstreifen am unteren Rand verzichtet, weil das Silikon jede Art von Strumpfhose beschädigen würde. Es würden sich Laufmaschen bilden. Wir wünschen Ihnen nun viel Freude mit dem Shapewear-Unterkleid.

Von Heike O. am 05.03.2017

entspricht nicht den Erwartungen

leider verspricht dieser Artikel viel, aber in der Praxis eher wenig. Ich habe diesen Dress mehrfach mit verschiedenen Kleider in verschiedenen Materialien getragen. Nach 2 - 3 mal sitzen und wieder aufstehen rutscht der Dress nach oben, so dass man nur am richten ist. Selbst mit einer Strumpfhose rutsch es leider nach oben. Das Material ist genial und super bequem, aber leider nicht alles. Bin sehr unzufrieden diesen Preis dafür gezahlt zu haben.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wie bereits beschrieben, hilft es, das Kleid immer von unten nach oben anzuziehen: Dies dient dem besseren Sitz. Andersrum rollt sich Shapewear leider immer wieder auf. Bei Beachtung dieses Hinweises haben Sie sicherlich wieder viel Freude an Ihrem Shape-Dress.

pu