Littleton-Gürtel

Littleton-Gürtel

Der Gürtel von Colonel Littleton, Lynnville/Tennessee.

Neun Größen – ein Gürtel.
Dieser längenverstellbare Gürtel wird aus dem gleichen robusten Leder gefertigt, das für Zügel und Zaumzeug zum Einsatz kommt. Und die Messingkrampe, mit der man den Gürtel verstellen kann, war früher typisch für Gewehrriemen, die schnell und sicher auf die richtige Länge eingestellt werden mussten. Entwickelt wurde der Gürtel von Colonel Littleton, der sich seine genial einfache Idee in den USA patentieren ließ.
Die Messingkrampe wird einfach in eines der neun Lochpaare gesteckt, und schon hat der Gürtel die richtige Länge und passt perfekt zu allen Freizeithosen und Jeans. 
Ein ausgefallener Gürtel und die ideale Geschenkidee für einen anspruchsvollen Freund (auch wenn Sie dessen Größe nicht genau kennen).

Längenverstellbar von 85,5 bis 110 cm. Mit ca. 3 cm Breite gleitet er mühelos durch alle gängigen Hosen­schlaufen. Rindleder. Farbe: Braun.

Littleton-Gürtel

Farbe: Braun Best.-Nr: 360198, lieferbar
€ 119,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (2)

Kundenbewertungen

Christian E. - Freising, 19. Januar 2014 12:28 Uhr

Viel Licht und noch mehr Schatten

Sehr schöner und hochwertiger Gürtel. Die Handhabung ist tatsächlich ungewohnt und konstruktionsbedingt trägt der Gürtel natürlich etwas auf. Die Gürtelschlaufen einer normalen Jeans sind gerade noch groß genug, bei anderen Hosen kann es aber buchstäblich eng werden. Viel schwerer wiegt m. E. aber ein anderes Problem: Die Messingkrampen sind auf der Innenseite ziemlich scharfkantig. Es dürfte vermutlich nicht lange dauern, bis der Stoff an dieser Stelle kaputt ist. Aus diesem Grund habe ich ihn dann auch schweren Herzens zurück geschickt. Alles in Allem leider nicht zu empfehlen.

Dieter B. - 91710 Gunzenhausen, 4. April 2011 14:15 Uhr

schwierig zu handhaben

Der Gürtel lässt sich nicht durch eine normalgroße Hosenschlaufe führen.

pu