Merola Hirschleder-Handschuh

Seltenes Hirschleder: unvergleichlich weich und doch robust.

Handgefertigte Luxus-Handschuhe aus Italien. Von Merola.

Das butterweiche Hirschleder ist viel softer und leichter als für Handschuhe übliches Rind- oder Schweinsleder – und sogar als Lammleder. Dennoch ist es fast unverwüstlich. Mit der Zeit be­kommt es eine charaktervolle Patina, wie sie nur bestes Leder hervorbringt. Für feine Handschuhe ist es daher erste Wahl – und doch erstaunlich selten zu finden. Genau wie wirklich wärmende Lederhandschuhe. Wenn sie gefüttert sind, meist mit Wolle oder Acryl.
Luxuriöses, weiches Kaschmirfutter wärmt bis in die Fingerspitzen.
Merola-Handschuhe sind berühmt für ihre vollendete Passform. Seit 1885 werden sie in vierter Genera-tion in Italien hergestellt. In reiner Handarbeit und ganz oft auch in Maßanfertigung – für euro­päische Kö­nigs­häuser, die japanische Kaiserfamilie, ge­krön­ten Film-Adel,... Markante Steppnähte und die kon­trast­farbenen Biesen auf dem Handrücken geben dem klassisch-eleganten Fingerhandschuh eine sportlich-masku­line Note. Der Gummizug am Handgelenk garantiert perfekten Sitz.

Farbe: Haselnussbraun. Obermate­rial: Hirschleder. Futter: 100 % Kaschmir. Hergestellt in Italien.

Merola Hirschleder-Handschuh

Farbe: Haselnussbraun

Haselnussbraun
Haselnussbraun
Best.-Nr: 317482, sofort lieferbar, Lagerbestand knapp
€ 139,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu