Phil Petter Stricklumber „Brush“

Extra flauschig, ohne zu kratzen: „Brush“-Strick. Gefertigt auf Original-Bürstenmaschinen aus den 1960er-Jahren.

Gefertigt auf Original-Bürstenmaschinen aus den 1960er-Jahren. Von Phil Petter.
Der Vorarlberger Familienbetrieb hat die alte Technik des Bürstens wiederbelebt. Auf den Original-Maschinen von damals entsteht Mode von heute. Angesagt flauschig, herrlich leicht und wunderbar wärmend.
Aus Alpaka und Merinowolle hochwertig handgefertigt.
Jedes Jackenteil wird fully-fashioned formgestrickt, gewaschen, getrocknet, gebügelt und anschließend einzeln in die Walzen der Bürstenmaschine gelegt. Behutsam zieht diese unzählige feine Kapillarfasern aus dem Gestrick. Der so entstehende Flausch hält dauerhaft und übersteht auch zahlreiche Wäschen.
Die Blousonform ist ideal über dem Hemd.
Kein Revers kollidiert mit dem Kragen: Der Halsausschnitt ist mit einem halbrunden Strickbündchen eingefasst. Ärmel und Saum haben schmal gerippte Abschlüsse. Extra leichter Zweiwege-Reißverschluss.

Legere Form. Länge in Gr. 48: 67 cm. Farbe: Bordeaux. 40 % Alpaka, 35 % Polyacryl, 25 % Wolle. Handwäsche. Hergestellt in Österreich.

Phil Petter Stricklumber „Brush“

Farbe: Bordeaux

Bordeaux
Bordeaux
FC-Größe: 48 - (Hersteller-Größe: M)
Best.-Nr: 320058, lieferbar
€ 249,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu