Penny Loafer

Schwarz
Schwarz
Bordeaux
Bordeaux

Penny Loafer

Der original Penny Loafer. Noch traditionell als Mokassin gefertigt.

Entstanden sind Penny Loafer in den 30er-Jahren in den USA. Weltweit berühmt wurden sie (wie auch die Jeans) durch die Filmhelden der 60er-Jahre. Nach wie vor werden diese Penny Loafer noch ganz traditionell als Mokassins gearbeitet. Sie erkennen den echten Mokassin an der handgenähten Blattnaht. Außerdem ist er ganz ohne steife Brandsohle gearbeitet. Das macht ihn besonders flexibel und angenehm beim Tragen – ohne lästiges Einlaufen. Wie alle guten, wertvollen Schuhe bieten Ihnen diese Penny Loafer jahrelangen Komfort.
Die Story mit dem Penny ...
Über dem Rist ist der für Penny Loafer charakteristisch geschlitzte "Front Strap" angebracht. In diesen steckten Studenten, während der Weltwirtschaftskrise in den 30er-Jahren eine Penny-Münze als Glücksbringer - daher der Name "Penny Loafer".
Qualität für Jahrzehnte.
Das feine doch kraftvolle Kalbleder wird nach dem Gerben hochwertig durchgefärbt. Anschließend wird es in mehreren Arbeitsgängen gewaschen, erneut von Hand eingefärbt und mit Wachs und Cremen veredelt. So wird das Leder geschmeidig weich, erhält die gewünschte Patina und den dezenten Glanz. Das wertvolle Fußbett sorgt für ermüdungsfreies Gehen. Die stabile Ledersohle ist durch die kräftige Steppnaht mit dem Fußteil haltbar und flexibel verbunden. Gönnen Sie den Schuhen nach dem Tragen Ruhe auf guten Schuhspannern, damit sie sich ganz und gar erholen und so ihre Form über lange Zeit bewahren. Traditionell gefertigt von kräftigen Schuhmacherhänden mit bewährtem Werkzeug, dicker Nadel und gefettetem Zwirn.

Obermaterial aus Kalbleder. Futter aus Rindleder. Deck- und Laufsohle aus Leder. Hergestellt in Italien.

Penny Loafer

Farbe: Bordeaux

Bordeaux
Bordeaux
Schwarz
Schwarz
FC-Größe: 40 2/3 - (UK-Größe: 7)
Best.-Nr: 356642, lieferbar
€ 239,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu