BAF Fischbach Crêpes-Pfanne

Der Testsieger unter den Crêpes-Pfannen. Aus hochleitfähigem Aluminium-Handguss mit Antihaftversiegelung.

Der Testsieger unter den Crêpes-Pfannen. Aus hochleitfähigem Aluminium-Handguss mit Antihaftversiegelung.

Premium-Qualität von BAF Fischbach, Deutschland. Traditionsmanufaktur mit 100 Jahren Erfahrung.

4 Crêpes-Pfannen hatte die WDR-Servicezeit auf dem Prüfstand. Klarer Sieger wurde diese Premiumpfanne von BAF Fischbach. Von den Testern besonders gelobt für „schnelle und gute Hitzeverteilung“ und die „hervorragend funktionierende Antihaftversiegelung“. (WDR-Servicezeit, 30.10.2013).
Aus besonders wärmeleitendem Aluminium nahtlos von Hand gegossen. Die Garantie für besondere Langlebigkeit.
Über den extra starken 9-10 mm Boden (statt oft nur 3-5 mm) dringt die Hitze unmittelbar in den Korpus und wird vom Aluminiumguss perfekt gleichmäßig verteilt. Der 20-cm-Griff aus Edelstahl und Kunststoff hingegen wird nur handwarm.
Nahezu unzerstörbar: die 4-schichtige „microCERAMIC®“-Versiegelung
Durch die Antihaft-Wirkung der PTFE-Beschichtung benötigen Sie fast kein Fett. Dennoch backt der empfindliche Eierteig nicht an. Die keramischen Anteile in der Beschichtung sorgen für eine besonders harte Oberfläche. Über den flachen Pfannenrand gleiten Ihre Crêpes sanft auf den Teller. Ideal auch für Pfannkuchen, Omeletts, Blinis und Tortillas.
Geeignet für alle Herdarten – auch Induktion.
Misst 24 cm Ø, wiegt 1350 g. Hitzefest bis 260 °C, spülmaschinengeeignet. Exklusiv bei Pro-Idee.

*Sendung vom 30.10.2013.

BAF Fischbach Crêpes-Pfanne

Best.-Nr: 209609, Lieferbar

€ 69,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen

Von Bernd E. am 11.07.2017

Perfekte Pfanne

DIE perfekte Pfanne für alle Eierspeisen oder eben Crepes! Stabil und dennoch leicht. Antihaft beschichtet und sehr einfach zu reinigen. Funktioniert bestens mit Induktion.

Ältere Bewertungen vor Einführung des Sterne-Systems werden in der Gesamtbewertung nicht berücksichtigt.

Von Josef K. am 08.07.2014

Gelinggarantie

Die Zubereitung der Crepes funktioniert wunderbar und das Ergebnis ist bei jedem Versuch perfekt. Crepes backen nicht an und bekommen eine goldbraune Farbe.

pu