Toilettenhocker

Hocken statt sitzen: Der Toilettenhocker gibt Ihnen auf dem WC die optimale, natürliche Haltung.

 

 

Durch die 90°-Haltung klemmt der Musculus Puborectalis den Darm ab: Pressen ist notwendig. Der Toilettenhocker bringt Ihre Beine in einen optimalen 35°-Winkel. Der Darm streckt sich; das Entleeren wird erleichtert.

Hocken statt sitzen: Der Toilettenhocker gibt Ihnen auf dem WC die optimale, natürliche Haltung.

Sie hocken entspannt im 35°-Winkel. Der Darm wird nicht eingeengt, quälendes Pressen vermieden.

Forscher warnen*: Das aufrechte Sitzen auf dem WC widerspricht der Anatomie des Menschen und wirkt sich negativ auf die Darmentleerung aus. Durch diese 90°-Haltung klemmt der Musculus Puborectalis den Darm wie ein Gartenschlauch ab: Entleeren ist oft nur stark pressend möglich.
Sie nehmen stets die von Natur aus richtige Hockstellung ein.
Platzieren Sie den Hocker vor Ihrem WC und stellen Sie Ihre Füße auf das Podest. Die 19 cm erhöhte Fuß/Knie-Position bringt Sie sogleich in die anatomisch korrekte Hocke (35°-Winkel). Anders als bei der gewohnten 90°-Haltung hat der Anus jetzt die richtige, tiefere Lage; der Darm knickt nicht ab und kann sich leichter vollständig entleeren. Ganz so wie bei den üblichen Hocktoiletten in Südostasien, China, Indien und Japan.
Stabil, mobil, pflegeleicht. Für Stand- und Hänge-WCs.
Praktische Anlehnform mit Aussparung für WC-Sockel bis 30 cm B. Trittflächen: 14 x 28 cm und 7 x 28 cm. Bodenschonend mit rutschfesten Gummiprofilen belegt.
Aus weißem Polypropylen-Kunststoff; abwischbar. Misst 47 x 32 x 21 cm (L x B x H). Wiegt ca. 853 g.

*Forscher warnen:

• Dr. Saaed Rad, Radiologe, Tabriz University of Medical Sciences, Iran, „Impact of ethnic habits on defecographic measurements“; in: Archives of Iranian Medicine, Vol. 5, No. 2, April 2002.
• Dr. med. Dov Sikirov, „Comparison of Straining During Defecation in Three Positions”; in: Digestive Diseases and Sciences, Vol. 48, No. 7, Juli 2003 •„Besser ist unsere ganz natürliche Position - in der Hocke.“ Giulia Enders, „Darm mit Charme“, Ullstein Buchverlag GmbH, 2014

Toilettenhocker

Best.-Nr: 222050, Lieferbar

€ 29,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

13 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Alexander K. am 04.04.2018

Landscape

Genial!!

Von Wulf O. am 03.04.2018

Das "große Geschäft"

Das "große Geschäft" lässt sich mit diesem Hocker und den abgestellten Füßen darauf viel leichter erledigen als vorher. W.O.

Von Reiner S. am 14.02.2018

Erfüllt seinen Zweck

Giulia Enders empfiehlt einen solchen Hocker in ihrem Buch "Darm mit Charme". Anfangs ist die neue Sitzposition etwas ungewohnt, vor allem wenn man etwas älter und nicht mehr ganz so gelenkig ist. Aber nach einer gewissen Eingewöhnungszeit erfüllt der Hocker anscheinend seinen Zweck. Von der Optik her erinnert er etwas an ein Hilfsmittel in Senioren- und Pflegeheimen, obwohl er doch auch für jüngere Leute gedacht ist. Unsere dreijährige Enkeltochter benützt ihn sowohl an der Toilette als auch am Waschbecken.

Von Georg M. am 13.02.2018

Überschrift ersetzt Unterschrift !

Alle 5 Produkte sind jeweils mit 5 Sternen markiert. Das bedeutet sie werden allen Erwartungen gerecht bzw. übertreffen dieselben. PS: Verfasser gibt normalerweise keinerlei Kommentare und Lobhudelei schon garnicht.

Von Esther H. am 23.01.2018

Funktionell und formschön

Erleichtert eine der Anatomie angepasste Haltung auf der Toilette.

pu