Nussknacker-König

Nussknacker-König

Der Nussknacker-König: Imposante 3,60 Meter groß.

Blickfang in Ihrer Einfahrt, im Garten, ...
Ein so großer Nussknacker ist selten und die Sensation in Ihrem Garten, ein Publikumsmagnet vor Ihrem Laden und ein beeindruckender „Empfangschef“ im Firmenentree. 
Von Hand bemalt.
Mit akkuratem Pinselstrich und viel Liebe zum Detail – von der goldenen Krone, über die prachtvolle dunkelgrüne Uniformjacke mit den goldenen Tressen, bis hin zu den reich verzierten schwarzen Parade-Stiefeln.
Wetterfest, aus Harz und Fiberglas.
Der glasfaserverstärkte Kunststoff, aus dem zum Beispiel auch Yachten gefertigt werden, lässt sich besonders gut modellieren. Er härtet hochfest aus und ist dennoch relativ leicht. Zudem widersteht er Regen, Frost und Schnee. Misst 3,60 m Höhe. Lieferung in 3 Teilen, die sich schnell und einfach zusammenstecken lassen. Standfester 94 cm Ø Sockel. Wiegt ca. 128 kg.

Ein urdeutsches Produkt.

Nussknacker gehören zur Weihnachtszeit wie Äpfel, Nuss und Mandelkern. Die ersten gab es schon in der Antike. Dekorative Holzknacker-Figuren folgten im 18. Jahrhundert. Den ersten der heute in der ganzen Welt bekannten „Königs­nuss­knacker“ drechselte der Kunsthandwerker Friedrich Wilhelm Füchtner um 1870. Im Erzgebirge, wo auch der größte Nussknacker der Welt (10,10 m Höhe) steht.

Nussknacker-König

Best.-Nr: 206420, sofort lieferbar, Lagerbestand knapp
€ 2.250,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Bei diesem Artikel erfolgt die Lieferung per Spedition zzgl. 45 € pro Lieferung.

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu