Saphir 2021, Bouvet Ladubay, Saumur Brut AOP, Frankreich

Wie gut, dass dieser Schaumwein nicht Crémant heißen darf.

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Weinkeller
Saphir 2021, Bouvet Ladubay, Saumur Brut AOP, Frankreich - Wie gut, dass dieser Schaumwein nicht Crémant heißen darf.
Saphir 2021, Bouvet Ladubay, Saumur Brut AOP, Frankreich - Wie gut, dass dieser Schaumwein nicht Crémant heißen darf.
Besitzer und Weinmacher Patrice & Juliette Monmousseau
Besitzer und Weinmacher Patrice & Juliette Monmousseau
Besitzer und Weinmacher Patrice & Juliette Monmousseau
  • Robert Parker ist begeistert: 92 Punkte für den Jahrgang 2018.*

Wie gut, dass dieser Schaumwein nicht Crémant heißen darf.

Die Region von Saumur am Unterlauf der Loire gehört zu den ältesten Weinanbaugebieten Frankreichs. 1957 wurde die kleine, feine AOP Saumur Brut als Kern-Appellation mit den besten Lagen definiert. 1975 kam ringsumher die riesige AOP Crémant de Loire hinzu. Kurios, aber wahr: Da der Weltmarkt seither vor allem Crémant statt Saumur verlangt, kostet dieser Bouvet Saphir heute deutlich weniger als viele andere Crémants.
Robert Parker ist begeistert: 92 Punkte für den Jahrgang 2018.*
Leuchtendes Hellgelb mit feiner, nachhaltiger Perlage. In der Nase saftiger Apfel, weißer Pfirsich und Pomelo, begleitet von Jasmin- und Kamilleblüten, frischer Brioche, gerösteten Haselnüssen und etwas Akazienhonig. Am Gaumen rund und mineralisch-straff zugleich, mit dem fruchtigen Schmelz von Mirabelle, Stachelbeere und kandierter Zitronenschale. Ein erlesener, finessenreicher Schaumwein, der zu diesem Preis ein absoluter Geheimtipp ist.

*robertparker.com, 22.04.2021
Herkunft Schaumwein aus Frankreich
Anbaugebiet Loire, Saumur
Hersteller Bouvet Ladubay, 1 rue de l‘Abbaye, FR-49400 Saumur
Klassifikation AOP
Enthaltener Alkohol 12,5 % vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad brut
Rebsorte(n) 90 % Chenin Blanc, 10 % Chardonnay
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 6-8 °Celsius
Lagerfähigkeit 5 Jahre
Geschmacksrichtung Aromen von Apfel, weißer Pfirsich und Pomelo, sowie Jasmin- und Kamilleblüten. Dazu frische Brioche, geröstete Haselnüsse und etwas Akazienhonig. Am Gaumen rund und mineralisch-straff, mit Mirabelle, Stachelbeere und kandierter Zitronenschale.
Speiseempfehlungen Ideal als Aperitif, aber ebenso perfekt zu leichten Fisch- und Geflügelgerichten.
Bewertung(en) Robert Parker 92/100 Punkte (Jahrgang 2018) robertparker.com, 22.04.2021

Bewertungen

5.0 von 5
(1)
Bewertung abgeben
5 Sterne
100 % (1)
4 Sterne
0 % (0)
3 Sterne
0 % (0)
2 Sterne
0 % (0)
1 Stern
0 % (0)
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 08:00 – 22:00 Uhr
  • * 0,044 €/Min.

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 22:00 Uhr
  • * Zum Ortstarif

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu