Domaine Ott Rosé 2018, Clos Mireille, Côtes de Provence AOC, Cru Classé, Frankreich

Der wohl beste Rosé der Welt.

Es gibt wohl kaum ein erstklassiges Hotel an der Côte d`Azur, in dem dieser Wein nicht auf der Karte steht – und meist auch auf mehreren Tischen. Und welchen Weinkenner Sie auch fragen werden: Alle werden diesen Domaine Ott Rosé zu den besten Rosé der Welt zählen, wenn nicht gar für den allerbesten halten.
Kein Wunder, denn die Methoden zur Steigerung der Qualität sind wirklich ungewöhnlich:
Ein Druck von 1,2 kg/cm² statt der sonst üblichen 2,5 kg/cm² bei der Traubenpressung; maximal 70 % des Traubengewichtes als Most; strengste Selektion der Trauben und geringe Erträge – diese Perfektion ließen den Rosé der Domaine Ott zu dem wohl bekanntesten Roséwein der Welt werden.
In der dritten Generation folgt heute Jean-Jacques Ott den Vorgaben seines Großvaters Marcel Ott, der Ende des 19. Jahrhunderts mit unglaublichem Perfektionismus die Grundlage für eine Erfolgsgeschichte der besonderen Art legte.
Herkunft Wein aus Frankreich
Anbaugebiet Provence
Abfüller Domaines Ott SAS, Route du Fort de Brégançon, FR-83250 La Londe Les Maures.
Klassifikation Appellation d'Origine Contrôlée; Cru Classé
Enthaltener Alkohol 14,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 65% Grenache, 22% Cinsault, 13% Syrah/Shiraz
Säure ca. 6,8 g/l
Restzucker ca. 1,2 g/l
Verschluss-Art Silikonkork
Trinktemperatur 10 °Celsius
Lagerfähigkeit 5 Jahre ab Jahrgang
Geschmacksrichtung trocken, feine Säure, fruchtbetonte Aromen, feine Länge und Dichte, hochelegant
Speiseempfehlungen Geflügel, gegrillter Fisch, Jakobsmuscheln, marinierter Lachs, zu leichten Vorspeisen

Bewertungen

5.0/5 1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von Jutta T. am 23.07.2019

Bewertungen

Sehr gut

pu