Amarone Luciano Arduini 2015, Veneto, Italien

Der Preis-Genuss-Sieger. Unter 144 (!) verkosteten Amarone.*

Rund 8.000 Weine aus ganz Italien bewertet Luca Maroni für seinen Annuario dei Migliori Vini Italiani 2019. Darunter finden sich genau 144 Amarone della Valpolicella. Acht davon erreichten das beste Ergebnis in dieser Kategorie. Dieser Amarone Arduini und sieben Konkurrenten, die allerdings deutlich höhere Preisschilder tragen.*
98 Punkte von Luca Maroni.*
Intensive Aromen von Maronen, kandierten Pflaumen, Brombeeren und Rosinen sowie eine feine Würze. Der volle Körper und die gut eingebundene Säure sorgen für eine wunderbare Struktur. Da können wir uns der Empfehlung Maronis nur anschließen – und wir sollten nicht zu lange zögern, da es leider nur wenige Flaschen sind, die wir für Pro-Idee Kunden reservieren konnten.

*Luca Maroni, Annuario dei Migliori Vini Italiani 2019

Herkunft Wein aus Italien
Anbaugebiet Venetien
Abfüller Arduini Luciano & C. Società Agricola, Via della Tecnis 8, IT-40050 Argelato BO
Klassifikation Denominazione di Origine Controllata
Enthaltener Alkohol 16,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 60% Corvina, 20% , 15% Rondinella, 5% Molinara
Säure ca. 5,7 g/l
Restzucker ca. 8,0 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 16-18 °Celsius
Lagerfähigkeit 10 Jahre ab Jahrgang
Geschmacksrichtung Kandierte Früchte in der Nase mit lang anhaltendem Nachgeschmack.
Speiseempfehlungen Passt gut zu Wildgans, Fleisch, gebratenem und reifem Käse.
Bewertung(en) Luca Maroni 98/100 Punkte (Jahrgang 2015) (Luca Maroni, Annuario dei Migliori Vini Italiani 2019)

Bewertungen

5.0/5 1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von Doris S. am 31.01.2019

Unser neuer Lieblingswein

Das ist ein Spitzenwein, eigentlich reichen die 5 Sterne bei weitem nicht.

pu