Grauburgunder Reserve EDITION PRO-IDEE 2017, Weingut Salwey, Kaiserstuhl, Baden, Deutschland

  • Falstaff: Winzer des Jahres 2017. (Falstaff 03/04 2017)
  • 4 rote Trauben im Gault & Millau 2018.
  • 4 Sterne im Eichelmann 2018.

Seine „Burgunder“ begeistern die Fachpresse.

Der neueste Streich von Konrad Salwey.

Schon lange gilt das Haus Salwey als „Aushängeschild des deutschen Weinbaus“, wie es die Fachzeitschrift Vinum in ihrem Wineguide 2018 beschreibt. Doch die mediterranen klimatischen Verhältnisse am Kaiserstuhl, die dem hiesigen Wein einen einzigartigen Stil verleihen, wurden durch den Klimawandel zum Malus. Hohe Alkoholgehalte und pappige Süße sind oft die Konsequenz. Konrad Salwey jedoch war mutig. Er gilt als Vorreiter in der Region, erntet die Trauben früher, um so trockene und alkoholärmere Weißweine zu erzielen.
Falstaff: Winzer des Jahres 2017. (Falstaff 03/04 2017)
4 rote Trauben im Gault & Millau 2018.
4 Sterne im Eichelmann 2018.
Mit seinem Mut verdient sich Salwey den Respekt der internationalen Weinpresse. So war es für uns eine besondere Ehre, gemeinsam mit ihm ein besonders gelungenes Fass in seinem Keller für die EDITION PRO-IDEE zu reservieren. Einen außergewöhnlich beeindruckenden Grauburgunder mit feinen Aromen von grünem Apfel und Grapefruit, mit einer animierenden Säure und zartem Schmelz.
Herkunft Wein aus Deutschland
Anbaugebiet Baden
Abfüller Weingut Salwey, Hauptstraße 2, 79235 Oberrotweil
Enthaltener Alkohol 13,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 100% Grauburgunder
Säure ca. 6,6 g/l
Restzucker ca. 0,9 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 12 °Celsius
Lagerfähigkeit 7 Jahre ab Jahrgang
Geschmacksrichtung Animierende Noten von grünem Apfel und Grapefruit. Mit langem Nachhall und feinem Schmelz.
Speiseempfehlungen Passt hervorragend zu gebratenem Steinbutt mit Citrus Beurre Blanc und Kartoffelstampf oder Risotto von weißem Trüffel.

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu