Old Bush Vines „Las Cruces“ 2013, De Martino, D.O. Cachapoal, Chile

Old Bush Vines „Las Cruces“ 2013, De Martino, D.O. Cachapoal, Chile

„Ein Kracher für den Preis. 95 Punkte.“

(James Suckling)*
*Jährlich veröffentlicht der amerikanische Weinguru James Suckling sein Rating der besten chilenischen Weine. Mehr als 600 bewertet er in seiner Liste für 2016 (www.jamessuckling.com, 12.05.2016). Doch nur einen hebt er wegen seines Preis-Genuss-Verhältnisses ganz besonders hervor, nennt ihn gar umgangssprachlich „einen Preis-Kracher“: diesen Old Bush Vines „Las Cruces“. Da wundert es nicht, dass auch Robert Parker überzeugt ist:
„Ein beeindruckender Grad von Raffinesse. 94 Punkte.“**
Die Begeisterung von allen Seiten ist nicht zuletzt den perfekten klimatischen Voraussetzungen sowie den 60 Jahre alten Reben zu verdanken. Denn der Weinberg steht unter Einfluss des Flusses Cachapoal, der für die nächtliche Abkühlung von den heißen Tagestemperaturen sorgt. Und nur so können elegante Aromen von dunklen Waldbeeren, unterlegt von der typischen feinen Würze alter Reben, mit weichen Tanninen entstehen. Eben ein echter „Kracher“.
** erobertparker.com 22, 08/2015
Rebsorten: 75 % Malbec, 25 % Carmenère. Lagerfähig 10 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,5 %vol., Säure: ca. 5,6 g/l, Restzucker: ca. 1,2 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite. Importeur: Unique Holland Wijnimport B.V., Vrijstraat 10, NL-5611 AV Eindhoven.

Old Bush Vines „Las Cruces“ 2013, De Martino, D.O. Cachapoal, Chile

Best.-Nr: 221248, lieferbar
€ 39,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: € 53,27)

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu