bis 300 €

  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Blau
  • Braun
  • Grau
  • Grün
  • Rot
  • Schwarz
  • Silber
  • Weiß
Sortieren:

Der federleichte Schal aus Kaschmir und Seide - mit zwei edlen Seiten.

Die gedeckten Farben harmonieren mit all Ihren Jacken und Mänteln – perfekt auf Reisen. Von Piacenza/Italien.

Das Plaid aus kaschmirweichem Baby-Alpaka. Trotz üppiger Maße angenehm leicht.

Mit 180 x 180 cm ideal auch als Kuscheldecke für zwei. Von Kero Design/Peru.

Stilvoll wie ein Hut, aber wärmend wie eine Mütze.

Mit Fleece-Einsatz und Ohrenklappen. Von Mayser, deutsche Hutmacherkunst seit 1800.

Das Meisterwerk-Hemd von van Laack.

135 Jahre van Laack. Inspiriert von den größten Schätzen aus dem eigenen Archiv.

Die wiederentdeckte Wintermütze der US-Airforce-Elite.

Mit herabklappbaren Ohrenschützern aus wärmendem Lammfell.

Der stilvolle Hut, der wärmt wie eine Mütze. Auf Reisen knautsch- und rollbar. Und im Gepäck handlich klein.

Mit Fleece-Einsatz und Ohrenklappen. Von Mayser, deutsche Hutmacherkunst seit 1800.

Die Schaffell-Hausschuhe für den Gentleman. Made in England von Derek Rose.

Mit herrlich flexibler Laufsohle aus weichem Rindveloursleder.

Der erste Hosenträger aus Kaschmir. Mit passenden Knopf-Clips.

Von Albert Thurston. Feine Gentlemen-Accessoires seit 1820.

Der Gürtel mit neun Größen. Von Colonel Littleton, Lynnville/Tennessee.

Aus dem gleichen robusten Leder gefertigt, das für Zügel und Zaumzeug zum Einsatz kommt.

Der Luxus-Handschuh aus original Harris Tweed und seltenem Hirschleder.

Viel softer, leichter und doch reißfester als Rindleder. Traumhaft weich gefüttert mit feinstem Kaschmir.

Il Bussetto Portemonnaie

In Italien längst Kult. Bei uns noch schwer zu finden: Geldbörsen von Il Bussetto.

Der original Akubra mit Känguru-Lederband und Opal-Triplette. In 14 Schritten überwiegend handgefertigt.

Sie erhalten ihn als Staatsgast in Australien. (Oder direkt bei Fashion Classics.)

Der Winston-Pyjama mit edlen Tupfen, schmeichelhaft modisch und seriös zugleich.

Der seidig schimmernde, feine Baumwoll-Batist ist federleicht, kühlend und lässt die Haut atmen.

Das Autumn Buchanan-Karo aus reinem Kaschmir.

Jahrhunderte alt – jetzt wieder entdeckt.

Einer der leichtesten und doch wärmenden Pashmina-Schals der Welt.

Selten zu finden. Feinstes Kaschmir - zweifädig und hauchdünn gesponnen.

Luxus made in Italy: der 240 g leichte Wendeschal. Kaschmir von Cariaggi. Design von Doriani.

Dezente Streifen und zwei Farben erlauben jede Kombination. Das Kaschmir stammt aus der inneren Mongolei.

Die klassische Sweatjacke aus kostbarem Two-Ply-Kaschmir.

Bescheidener Auftritt, überragendes Tragegefühl.

pu