Christo – The Gates XXXVII

Rarität: handsignierte Christo-Edition.

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Kunstformat
Christo – The Gates XXXVII - Rarität: handsignierte Christo-Edition. Letzte 15 Exemplare „The Gates XXXVII“. Maße gerahmt: 80 x 110 cm
Christo – The Gates XXXVII
Signatur des Künstlers
Christo – The Gates XXXVII
Vergriffen
Christo – The Gates XXXVII - Rarität: handsignierte Christo-Edition. Letzte 15 Exemplare „The Gates XXXVII“. Maße gerahmt: 80 x 110 cm
Christo – The Gates XXXVII - Rarität: handsignierte Christo-Edition. Letzte 15 Exemplare „The Gates XXXVII“. Maße gerahmt: 80 x 110 cm
Christo – The Gates XXXVII
Christo – The Gates XXXVII
Christo – The Gates XXXVII
Signatur des Künstlers
Signatur des Künstlers
Signatur des Künstlers
Christo – The Gates XXXVII
Christo – The Gates XXXVII
Christo – The Gates XXXVII
  • In Galerien und auf Auktionen erzielen signierte Original-Zeichnungen und Collagen Preise im siebenstelligen Bereich.
  • Der größte Teil der Auflage von „The Gates XXXVII“ ist seit Jahren vergriffen.

Rarität: handsignierte Christo-Edition.

Letzte 15 Exemplare „The Gates XXXVII“.

Der im Mai 2020 verstorbene Künstler CHRISTO gehörte ohne Zweifel zu den erfolgreichsten Gegenwartskünstlern. Durch seine zahlreichen spektakulären Verhüllungen, z. B. des Berliner Reichstages und der Pont Neuf in Paris, wurde er weltberühmt und erlangte ein großes Renommee auf dem Kunstmarkt. Gemeinsam mit seiner verstorbenen Ehefrau Jeanne-Claude legte er Wert darauf, dass die zeitlich begrenzten Projekte Struktur und Wert der Objekte ins Bewusstsein des Betrachters rücken. Das künstlerische Ziel ist bei allen Projekten gemein, „durch Verhüllung zu enthüllen.“ (Christo)
In Galerien und auf Auktionen erzielen signierte Original-Zeichnungen und Collagen Preise im siebenstelligen Bereich.
Der Künstler finanzierte seine öffentlichen Werke, seien es Verhüllungen, Umhüllungen oder Ölfässerinstallationen, ausschließlich durch den Verkauf von Originalwerken. Er akzeptierte keinerlei Sponsorengelder und spendete Erlöse von Büchern und Druck- editionen an Organisationen wie Children in Crisis oder Nurture New York’s Nature. So auch beim 21-Mio-Dollar-Projekt „The Gates XXXVII“.
Der größte Teil der Auflage von „The Gates XXXVII“ ist seit Jahren vergriffen.
Ganze 26(!) Jahre Kampf mit den New Yorker Behörden lagen hinter Christo und Jeanne- Claude, bevor sich im Februar 2015 Millionen Touristen und New Yorker 16 Tage lang an den 7503 fünf Meter hohen Metalltoren erfreuen konnten. Mit den herabhängenden safrangelben Stoffbahnen (hierfür wurden über 100.000 m² Stoff speziell produziert) zogen sie sich wie ein goldener Fluss auf 37 km Länge durch den Central Park. Die Edition ist aus einer der für Christo typischen Skizzen entstanden und wurde im Offset-Verfahren auf den Trägerkarton gedruckt. Die hammerschlagartige Prägung des Kartons verleiht dem Papier seine charakteristische Struktur. Die Grafik wird im offiziellen Werksverzeichnis des Künstlers mit der Nummer 28 aufgeführt.
Es ist eine besondere Gelegenheit, noch ein handsigniertes Werk von Christo zu diesem Preis zu erhalten. Mit Echtheitszertifikat.

Offsetdruck auf gehämmertem Karton, 70 x 100 cm, handsigniert, in weißer Galerierahmung (80 x 110 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Galerierahmung nach Museumsgrundsätzen.

Alle gerahmt bestellten Grafiken werden – ohne direkten Kontakt zum Glas – an wenigen Punkten auf der Kulisse fixiert und hinter 3 mm Floatglas annähernd luftdicht abgeschlossen (konservatorische Rahmung). Dadurch vor Staub und Lichteinwirkung geschützt, aber dennoch atmend. Betont schlichter Blockleisten-Rahmen aus ebenmäßig gemasertem Holz, wahlweise in Schwarz oder Weiß gekalkt. Inklusive stabiler Aufhängung an der Rückseite. Nicht nur das Format, auch die Breite der Blockleiste ist passend auf das jeweilige Werk zugeschnitten.

Christo – The Gates XXXVII

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 08:00 – 22:00 Uhr
  • * 0,044 €/Min.

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 22:00 Uhr
  • * Zum Ortstarif

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu